Wir über uns

Unser Anliegen

Wir Menschen sind auf der Suche nach Leben, Glück und Geborgenheit, nach Frieden und Wohlergehen. Mal meinen wir am Ziel zu sein, doch dann stellen wir fest: es fehlt noch etwas und unsere Suche beginnt von neuem. Die Religionen versprechen uns Vieles, was halten sie? Zeigen sie uns den Weg zu Gott? Einen Weg der irgendwie schon zum Ziel führen wird? Unser Anliegen ist es, zu zeigen, dass der Weg zu Gott kurz und Gott selbst ganz nah ist. Gott ist da! Wir laden ein, rauszufinden, ob´s stimmt.

Brüdergemeinde: was ist das?

Unsere Gemeinde…

  • Leben und Gemeindepraxis stützen sich auf die Bibel, auf Gottes Wort. Daraus wächst der Glaube an Gott und Erkenntnisse, wie dieser Glaube heute gelebt werden und wie das Vorbild der neutestamentlichen Gemeinde in unsere Zeit übersetzt werden kann.
  • Als Evangelisch – Freikirchliche Gemeinde sind wir eine selbständige Ortsgemeinde, die mit vielen anderen Gemeinden im Bund der Evangelisch – Freikirchlichen Gemeinden als Körperschaft des öffentlichen Rechts zusammengeschlossen sind.
  • Diese Vielfalt setzt sich auch im Gemeindeleben fort. Durch die Initiative vieler Einzelner kann sich in der Gemeinde Dynamik und Leben entwickeln. Freilich gibt es auch bei uns Gemeindeleiter – Älteste und Diakone. Doch letztlich glauben wir, dass Jesus Christus seine Gemeinde leitet. Er schenkt Gaben und damit auch Aufgaben in der Gemeinde.
  • So kommt es, dass Gemeindeleiter und -mitarbeiter ihre Aufgaben ehrenamtlich, meist neben ihrem Beruf versehen. Dadurch ist die Leitung lebensnah, weil sie in die heutige Gesellschaft eingebunden ist.